Kategorie: Blutkrankheiten

Pomalidomid

Pomalidomid (Pomalyst®) ist ein Abkömmling von Thalidomid und wird als Reservemedikament zur Behandlung des multiplen Myeloms verwendet. In den USA ist es durch die FDA
Read More

Daratumumab

Daratumumab ist ein humanisierter monoklonaler Antikörper, der gegen CD38-positive Zellen des multiplen Myeloms wirkt. Wirkmechanismus Der gegen das Oberflächenantigen CD38 gerichtete Antikörper bewirkt bei CD38-positiven
Read More

Akute myeloische Leukämie

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist charakterisiert durch eine unkontrollierte Bildung von Vorstufen der Granulozyten, einer großen Gruppe weißer Blutkörperchen im Knochenmark, mit rasch progredientem
Read More

Hämolyse

Unter Hämolyse versteht man eine Erythrozytenüberlebenszeit unter 100 Tagen. Die Hämolyse ist um so ausgeprägter, je kürzer die mittlere Überlebenszeit ist. Bei klinisch wirksamer Hämolyse
Read More

Das Blut

Blut ist eine komplex zusammengesetzte Körperflüssigkeit, die im Blutgefäßsystem durch die Pumpkraft des Herzens kreist. Aufgaben Das Blut versorgt den Körper mit Nährstoffen, Sauerstoff, Botenstoffen
Read More

Anämie

Anämie bedeutet Blutarmut. Ihre Ursachen wie auch ihre Auswirkungen sind von erheblicher Bedeutung für Diagnostik, Verlauf und Therapie sehr vieler körperlicher Krankheiten wie auch für
Read More