Kategorie: Medikamente

Finerenon

Finerenon ist ein Medikament zur Behandlung einer chronischen Nierenerkrankung (Stadium 3 und 4 mit Albuminurie) bei erwachsenen Patienten mit Typ-2-Diabetes. Es weist Wirkungen auf, die den bekannten Aldosteronantagonisten
Mehr lesen

Antihistaminika

Antihistaminika dämpfen eine übermäßige Wirkung von Histamin im Körper und werden zur Behandlung von Allergien und Überempfindlichkeitsreaktionen eingesetzt. Histamin ist eine biologische Substanz, die im Körper an vielen
Mehr lesen

Lithium in der Medizin

Lithium ist ein chemisches Element, das als Lithiumkarbonat eine stimmungsstabilisierende Wirkung aufweist und in der Psychiatrie bei der Behandlung einer manisch-depressiven Psychose verwendet wird.
Mehr lesen

Vonoprazan

Vonoprazan ist ein neuartiger Säureblocker, der sich in Studien bei der Behandlung des Magenkeims Helicobacter pylori, der Refluxkrankheit sowie blutenden Magen- und Duodenalgeschwüren bewährt hat.
Mehr lesen

GPR40-Agonisten

GPR40-Agonisten sind Substanzen, die den Rezeptor für freie Fettsäuren anregen. Der erste klinisch getestete GPR40-Agonist war TAK-875 (Fasiglifam). Der GPR40-Agonist TAK-875 hemmt die Selbstzerstörung (Apoptose) der Insulin bildenden
Mehr lesen

Baricitinib

Baricitinib ist ein Medikament zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises. Seine Wirksamkeit ist beispielsweise für die rheumatoide Arthritis und den Lupus erythematodes nachgewiesen worden. Es gehört
Mehr lesen

Emricasan

Emricasan (zuvor IDN-6556) verbessert die Leberfunktion bei Leberzirrhose im Tierversuch. Ob es als Medikament beim Menschen einsetzbar ist, ist nicht abschließend geklärt. Emricasan ist ein Pan-Caspase-Inhibitor und damit
Mehr lesen

Natalizimab

Natalizimab (Tysabri®) ist ein Medikament zur Behandlung der multiplen Sklerose und des Morbus Crohn.  Eswirkt als Anti-Integrin-Antikörper, der die Migration von Entzündungszellen durch die Blut-Hirn-Schranke verhindert. → Über
Mehr lesen

Pomalidomid

Pomalidomid (Pomalyst®) ist ein Abkömmling von Thalidomid und wird als Reservemedikament zur Behandlung des multiplen Myeloms verwendet. In den USA ist es durch die FDA zugelassen. Vor Beginn
Mehr lesen