Lebensstil

Lebensstil bedeutet Art der Lebensführung. Jeder Mensch entwickelt seinen eigenen Stil, wie er sein Leben auf den verschiedensten Gebieten gestaltet. Dieser Stil gehört zur Persönlichkeit und ist meist schwer zu verändern. Dazu gehört, wie man sich in seiner Wohnung einrichtet, sich aufmacht und kleidet, was man isst, mit welchen Menschen man Kontakt sucht, ob und wie man Freundschaften pflegt, welchen Hobbys man nachgeht, was man liest, welche Musik man hört und vieles mehr. Auf jedem dieser Gebiete gibt es Strömungen, denen man sich anschließen kann, und die zu kleineren oder größeren Subkulturen führen.

Im Lebensstil, so wie er von den Mitmenschen wahrgenommen wird, offenbart sich oft die eigene Haltung zum Leben, zu anderen Menschen und zu den eigenen Anliegen.

Zum Lebensstil gehört auch – was auf diesen Seiten von Interesse ist -, wie man mit seiner Gesundheit umgeht.

Der persönliche Lebensstil bezüglich gesundheitlicher Aspekte umfasst beispielsweise den Umgang mit

Ein bestimmter Lebensstil kann unreflektiert gelebt, oder aber auch bewusst gepflegt werden. Bezüglich der gesundheitlich relevanten Aspekte des Lebensstils lohnt die Entwicklung einer bewussten Lebenseinstellung und die Einübung entsprechender Verhaltensweisen. Ein gesunder Lebensstil fördert ein gesundes Altern. 1)Aging (Albany NY). 2020 Jan 10;12(1):5-7. DOI: 10.18632/aging.102741. Epub 2020 Jan 10. PMID: … Continue reading

Bei Menschen mit psychischen und auch psychiatrischen Problemen kann es erfolgversprechend sein, über eine Veränderung des Lebensstils therapeutisch einzugreifen. Solche Therapieansätze können ebenso wirksam, oder auf längere Frist wirksamer sein wie eine medikamentöse Behandlung. Als wirksame Faktoren werden körperliche Bewegung, Ernährung, Zeit in der Natur, Pflege persönlicher Beziehungen, ausreichende Erholung und Entspannung, Stressbewältigung, religiöse oder spirituelle Beteiligung und soziale Fürsorge für andere angesehen. 2)Am Psychol. 2011 Oct;66(7):579-92. DOI: 10.1037/a0021769. PMID: 21244124.


→ Auf facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der
Labor-App Blutwerte PRO!


Verweise

 


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).


 


Literatur

Literatur
1 Aging (Albany NY). 2020 Jan 10;12(1):5-7. DOI: 10.18632/aging.102741. Epub 2020 Jan 10. PMID: 31937689; PMCID: PMC6977688.
2 Am Psychol. 2011 Oct;66(7):579-92. DOI: 10.1037/a0021769. PMID: 21244124.