Kategorie: Untersuchungen

Untersuchung des Herzens

Die Untersuchung des Herzens beginnt mit der körperlichen Untersuchung und beinhaltet danach zunächst einfache technische Standarduntersuchungen, wie die Messung des Blutdrucks, das EKG, gängige Laboruntersuchungen und – je
Mehr lesen

Duplexsonographie der Leber

Die Duplexsonographie der Leber ist eine Methode zur Untersuchung des Blutflusses der in der Leber gelegenen und die Leber versorgenden Blutgefäße. Sie wird ergänzt durch die Duplexuntersuchung der
Mehr lesen

Tumorsuche

Die Tumorsuche dient der Klärung des Verdachts auf einen bösartigen Prozess im Körper (Tumor, Krebs, Leukämie). Angestoßen wird sie meist durch Allgemeinsymptome, wie Gewichtsabnahme, Nachtschweiß oder ungewöhnliche Abgeschlagenheit,
Mehr lesen

Diagnostik der Leberzirrhose

Die Diagnostik der Leberzirrhose hat die Aufgabe, auf die Diagnose hinzuweisen und sie zu erhärten, die Ursache und den Schweregrad festzustellen und Stoffwechselkomplikationen aufzuzeigen. → Über facebook informieren
Mehr lesen

Fibroscan

Derr Fibroscan ist eine Untersuchungsmethode zur Bestimmung der Steifheit von Geweben und Organen.  Sie dient zur Diagnostik des Grads der Vernarbung der Leber bei einer fortschreitenden Leberkrankheit und
Mehr lesen

ERCP

Die ERCP  bedeutet „endoskopische retrograde Cholangiopancreaticographie“. Sie ist eine endoskopisch unterstützte Untersuchungsmethode und dient der Diagnostik von Krankheiten der Gallengänge, der Leber und der Bauchspeicheldrüse. → Über facebook
Mehr lesen

Elektrophorese

Die Elektrophorese ist eine labortechnische Methode zur Analyse elektrisch geladener Teilchen. In der Medizin von Bedeutung ist die Serumelektrophorese zur Aufschlüsselung der Bluteiweiße. Auch die Liquorelektrophorese und die
Mehr lesen

Koloskopie-Vorbereitung

Eine gute Koloskopie-Vorbereitung ist Voraussetzung für eine aussagekräftige Darmspiegelung. Die hier dargestellten Hinweise zur Vorbereitung einer Darmspiegelung (Koloskopie) befassen sich mit wichtigen, jedoch nicht mit allen Aspekten. Der
Mehr lesen

Laborwerte bei Leberkrankheiten

Laborwerte bei Leberkrankheiten werden zur Ursachendiagnostik, Prognoseabschätzung und Verlaufskontrolle verwendet. Ihre Interpretation ist abhängig von individuellen Gegebenheiten wie der Krankheitsphase, Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten, einer eventuellen allergischen Reaktionsbereitschaft,
Mehr lesen