Methotrexat

Von Fachärzten verständlich geschrieben und wissenschaftlich überprüft

Methotrexat (MTX) ist ein Medikament zur Behandlung von Krebserkrankungen und Autoimmunkrankheiten. 1)Hannoodee M, Mittal M. Methotrexate. 2021 Mar 7. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): … Continue reading


Wirkmechanismus

MTX ist ein Folsäureantagonist, der therapeutisch als „Antimetabolit“ bei verschiedenen Krankheiten eingesetzt wird. Wegen seiner etwa 1000-fach höheren Bindungsaffinität zu DHFR (Dihydrofolatreduktase), einem Enzym im Folsäurestoffwechsel, wird die Folsäurewirkung bezüglich der Biosynthese der Nukleotide Thymidin sowie von Purin und Pyrimidin und damit der DNA unterdrückt. Auch andere Enzyme des DNA-Stoffwechsels werden gehemmt, wie die Thymidylatsynthase. Die Hemmung des Purinmetabolismus führt zur Akkumulation von Adenosin. Die Auswirkungen betreffen eine Hemmung der B-Zell-Entwicklung und der T-Zell-Aktivierung, was die immunmodulatorische Wirkung erklärt. 2)Eur J Clin Chem Clin Biochem. 1993 Oct;31(10):667-74. DOI: 10.1515/cclm.1993.31.10.667. PMID: … Continue reading

Indikationen

Eine günstige Wirkung wird bei folgenden Indikationen beobachtet:

  • Maligne Erkrankungen (z. B. Lymphome, Leukämie, Urothelkarzinom, Blasenkrebs, Brustkrebs, Osteosarkom)
  • Chronisch entzündliche Darmkrankheiten: Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
  • Autoimmunkrankheiten, so auch bei der rheumatoiden Arthritis und der Psoriasis-Arthritis,
  • PBC (primär biliäre Cholangitis): Bei Patienten, die unzureichend auf Urso ansprechen, kann MTX eine positive Wirkung auf Symptomatik und Leberwerte ausüben. 3)J Hepatol. 1993 Apr;18(1):9-14. DOI: 10.1016/s0168-8278(05)80004-2. PMID: 8101853. 4)Dig Dis Sci. 2010 Nov;55(11):3207-17. DOI: 10.1007/s10620-010-1291-5. Epub 2010 Jun 18. PMID: … Continue reading
  • Psoriasis 5)Expert Rev Clin Immunol. 2015 May;11(5):553-63. DOI: 10.1586/1744666X.2015.1026894. Epub 2015 Mar … Continue reading

Bei der rheumatoiden Arthritis wurde MTX ein kardioprotektiver Effekt zugeschrieben 6)Ther Adv Musculoskelet Dis. 2012 Jun;4(3):149-57. DOI: 10.1177/1759720X11436239. PMID: 22850632; … Continue reading

Nebenwirkungen und Komplikationen

Unter Methotrexat steigt die Infektanfälligkeit. Es kommt zu einer Beeinträchtigung aller Zellteilungsvorgänge, was sich beispielsweise in einer Anämie und Leukopenie auswirken kann (das Blutbild muss unter Therapie kontrolliert werden), auch in einer Schädigung der Spermatogenese (keine Familienplanung unter Therapie).

Es entwickelt sich gelegentlich Übelkeit. Bei längerer Therapiedauer steigt das Risiko der Entwicklung einer Lungenfibrose (daher ist im Verlauf der Therapie ein Lungenfunktionstests empfehlenswert!). Auch kann sich in seltenen Fällen eine medikamentenbedingte Leberzirrhose entwickeln (daher sind auch die Leberwerte und in größeren Abständen die Sonographie der Leber zu kontrollieren).

Mit einer MTX-Therapie wird das seltene Auftreten von Lymphomen in der Brustdrüse assoziiert. 7)Breast Cancer. 2020 Sep;27(5):1038-1043. DOI: 10.1007/s12282-020-01102-2. Epub 2020 May 2. PMID: … Continue reading 8)Clin Imaging. 2019 Jan-Feb;53:120-125. DOI: 10.1016/j.clinimag.2018.10.004. Epub 2018 Oct 6. … Continue reading 9)J Clin Exp Hematop. 2020;60(1):11-16. DOI: 10.3960/jslrt.19038. PMID: 32224560; PMCID: PMC7187679.

Als Antifolat ist Methotrexat in der Schwangerschaft, besonders in der Organbildungsphase der ersten 3 Monate, kontraindiziert.

Medikamenteninteraktionen

Folgende Medikamente verdrängen MTX im Blut aus seiner Bindung und erhöhen seine wirksame Konzentration: NSAIDs, Salicylate, TMP, Penicillin, Warfarin, Valproat, Protonenpumpenhemmer, Cyclosporin, Cisplatin. Sie erhöhen das Risiko einer MTX-Toxizität. Aminoglykoside, Neomycin, Probenecid dagegen vermindern die MTX-Wirkung wegen Behinderung seiner Resorption. 10)Basic Clin Pharmacol Toxicol. 2019 Jul 16;126(1):65–74. doi: 10.1111/bcpt.13294. Epub ahead of … Continue reading 11)Hannoodee M, Mittal M. Methotrexate. 2021 Mar 7. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): … Continue reading


→ Auf facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der
Labor-App Blutwerte PRO!


Verweise

 


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).


 

 


Literatur

Literatur
1, 11 Hannoodee M, Mittal M. Methotrexate. 2021 Mar 7. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2022 Jan–. PMID: 32310574. Bookshelf ID: NBK556114
2 Eur J Clin Chem Clin Biochem. 1993 Oct;31(10):667-74. DOI: 10.1515/cclm.1993.31.10.667. PMID: 8292668.
3 J Hepatol. 1993 Apr;18(1):9-14. DOI: 10.1016/s0168-8278(05)80004-2. PMID: 8101853.
4 Dig Dis Sci. 2010 Nov;55(11):3207-17. DOI: 10.1007/s10620-010-1291-5. Epub 2010 Jun 18. PMID: 20559727.
5 Expert Rev Clin Immunol. 2015 May;11(5):553-63. DOI: 10.1586/1744666X.2015.1026894. Epub 2015 Mar 16. PMID: 25779551.
6 Ther Adv Musculoskelet Dis. 2012 Jun;4(3):149-57. DOI: 10.1177/1759720X11436239. PMID: 22850632; PMCID: PMC3400102.
7 Breast Cancer. 2020 Sep;27(5):1038-1043. DOI: 10.1007/s12282-020-01102-2. Epub 2020 May 2. PMID: 32361905.
8 Clin Imaging. 2019 Jan-Feb;53:120-125. DOI: 10.1016/j.clinimag.2018.10.004. Epub 2018 Oct 6. PMID: 30340074.
9 J Clin Exp Hematop. 2020;60(1):11-16. DOI: 10.3960/jslrt.19038. PMID: 32224560; PMCID: PMC7187679.
10 Basic Clin Pharmacol Toxicol. 2019 Jul 16;126(1):65–74. doi: 10.1111/bcpt.13294. Epub ahead of print. PMID: 31310705; PMCID: PMC6972620.