Gallenkolik

Definition

Unter Gallenkolik werden plötzlich eintretende heftigste Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen verstanden, die manchmal zirkulär in den Rücken, in das rechte Schulterblatt oder zur rechten Schulter ausstrahlen. Die Dauer beträgt etwa 15-30 Minuten; der Schmerz klingt meist spontan ab. Während der Schmerzen ist der Bauch weich eindrückbar.

Bedeutung

Beschwerden dieser Art sind ein klinisches Zeichen für den Abgang eines Gallensteins. Gelegentlich lässt sich eruieren, dass anschließend der Urin etwas dunkler als normal und der nächste Stuhl heller gewesen ist, was für eine passagere Galleretention spricht.

Komplikationen einer Gallenkolik

In der Folge einer Gallenkolik kommt es nicht zu selten zu

Diagnostik

Therapie

Verweise