Kategorie: Inhaltsverzeichnis

Ernährung

Ernährung dient der Bereitstellung von Grundbausteinen zum Aufbau und Erhalt des Körpers und der Zufuhr von Energie für Lebensprozesse. Voraussetzung für die Verwertung von Nahrung für diese Zwecke
Mehr lesen

Urologie

Urologie ist die Lehre von Krankheiten des Systems der ableitenden Harnwege und ihrer Anhangsgebilde: Nierenbecken, Harnleiter, Harnblase, beim Mann Prostata, Harnröhre. Benigne Prostatahyperplasie Harnblasenkarzinom Harnwegsinfektion Unkomplizierte Harnwegsinfektion Hodenkarzinom
Mehr lesen

Diabetes-Kompendium

Das Diabetes-Kompendium enthält eine Zusammenstellung von Informationen zur Zuckerkrankheit, ihren Komplikationen und Spätfolgen. Das Diabetes-Kompendium gliedert sich in Diabetes-Einteilung Entstehung (Pathophysiologie) Komplikationen Folgeschäden Diagnostik Therapie Prognose Patienteninformationen Siehe
Mehr lesen

KonradsBook

Praktische_Tips_im_Krankenhausalltag Untersuchung Pulsdefizit Pulsus alternans Pulsus paradoxus Pulsus bisferiens Dikroter Puls Pulsus filiformis Herzspitzenstoss Jugularvenenpuls Zentraler Venendruck Herztöne Auskultation der Lunge Perkussion der Lunge Lichtreaktion der Pupille Akkomodationsreaktion
Mehr lesen

Hepatologie-Kompendium

Das Hepatologie-Kompendium stellt die wichtigsten Erkrankungen aus der Hepatologie zusammen. Dieses Fachgebiet der Inneren Medizin befasst sich mit Krankheiten der Leber und der Gallenwege. Leberkrankheiten alphabetisch siehe hier.
Mehr lesen

Patienteninformationen zum Diabetes

Im Folgenden sind Patienteninformationen zum Diabetes zusammengestellt: Informationen zum Diabetes mellitus Diabetes mellitus – einfach erklärt Insulintherapie – einfach erklärt Blutzucker Unterzuckerung Komplikationen des Diabetes Herzinfarkt – einfach
Mehr lesen

Stoffwechselkrankheiten

Stoffwechselkrankheiten sind Veränderungen im Stoffwechsel des Körpers, die krankhafte Auswirkungen hervorrufen. Sie können genetisch, epigenetisch oder durch Umwelteinflüsse und falsche Ernährung bedingt sein.
Mehr lesen

Untersuchung der Nieren

Zur Untersuchung der Nieren und der Auswirkung von Nierenkrankheiten werden folgende Verfahren häufig angewendet: Untersuchung der Nierenfunktion: Cystatin C Harnstoff Harnsäure Kreatinin-Clearance Kreatinin Nierenwerte Urinuntersuchung – Urinbefund Untersuchung
Mehr lesen