Choledocholithiasis

Definition

Gallenstein(e) im gemeinsamen Gallenausführgang (Genaueres siehe unter Cholelithiasis)

Besonderheit

  • kann Verschluß mit der Folge einer Cholestase und Ikterus hervorrufen und zu Entzündungen der Gallenwege (Cholangitis) prädisponieren.
  • können meist emdoskopisch (ERCP mit Papillotomie und Steinextraktion) therapiert werden. Wenn dies nicht gelingt: Operation.

Verweise