Kategorie: Magen und Darm

Magenoperation zur Gewichtsabnahme

Eine Magenoperation zur Gewichtsabnahme (bariatrische Operation) ist für Menschen mit starkem Übergewicht (Adipositas) oft eine sehr sinnvolle Behandlungsmethode, insbesondere wenn bereits eine Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) vorliegt. Sie führt
Mehr lesen

Mikrobiota

Als Mikrobiota werden die Darmflora und alle sonstigen Bakteriefloren des Körpers, z. B. die Bakterienflora der Haut, bezeichnet. Sie sind eng mit dem Abwehrsystem des Körpers assoziiert und
Mehr lesen

Der Darm

Als Darm wird der Abschnitt des Verdauungskanals zwischen Magen und After (Darmausgang) bezeichnet. Er setzt sich zusammen aus dem Dünndarm (Intestinum tenue) dem Zwölffingerdarm (Duodenum), dem oberen Dünndarm
Mehr lesen

Enterohepatischer Kreislauf

Enterohepatischer Kreislauf (engl.: enterohepatic circulation, EHC) bedeutet Kreislauf von Substanzen vom Darmkanal (entero) zur Leber (hepatisch) und über die Galle wieder zurück zum Darm.
Mehr lesen

Magentumor

Als Magentumor wird jede lokale Verdickung oder Vorwölbung der Magenwand nach innen oder außen bezeichnet. Dazu gehören beispielsweise das Magenkarzinom, das Leiomyom oder Granularzelltumore.
Mehr lesen