Bauchspeicheldrüsenwerte

Bauchspeicheldrüsenwerte sind Laborwerte, die über die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) Auskunft geben. Die in der Praxis etablierten Parameter sind:

  • Lipase: spezifisch für die Bauchspeicheldrüse, nicht nierengängig, Werte daher unabhängig von der Nierenfunktion aussagekräftig.
  • Amylase: weniger spezifisch, da auch von den Mundspeicheldrüsen gebildet, nierengängig, Werte steigen bei Niereninsuffizienz an.
  • Ca19-9: Tumormarker, nicht sehr spezifisch für den Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom), kein Routineparameter, dennoch ein guter Verlaufsparameter.

→ Über facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der Labor-App Blutwerte PRO!


Verweise

 


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).