Reflextachykardie

Von Fachärzten verständlich geschrieben und wissenschaftlich überprüft

Reflextachykardie bedeutet Beschleunigung des Herzschlags mit dem Ziel, einen Blutdruckabfall durch vermehrte Herztätigkeit abzufangen.

Eine Reflextachykardie kommt durch Gegenregulation des Sympathicus bei

Verweise