Schilddrüsenhormone

Schilddrüsenhormone sind:

  • fT3: freies Trijodthyronin (im Blut ungebunden, frei vorliegend)
  • fT4: freies Tetrajodthyronin (im Blut an Transportprotein gebunden)
  • Calcitonin
  • Procalcitonin

TSH: Zur Schilddrüsendiagnostik wird zu den in der Schilddrüse gebildeten Hormonen auch das Thyreoidea (Schilddrüse) stimulierende Hormon TSH der Hirnanhangsdrüse (Hypophyse), verwendet.

Dazu siehe hier.


→ Auf facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der Labor-App Blutwerte PRO!


Verweise:


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).