Fettleberhepatitis

Die Fettleberhepatitis (Steatohepatitis) ist eine Entzündung in einer Fettleber, die allein durch die vermehrte Fetteinlagerung bedingt ist und nicht durch Viren oder sonstige Erreger. Die Entzündung kann unterschiedlich stark ausgeprägt sein und bei stärkerer Ausprägung in eine Leberzirrhose (Narbenleber) münden. Da im späten Stadium einer Vernarbung der Fettgehalt abnimmt, ist der entstehenden Leberzirrhose ihre Herkunft aus einer Fettleber oft nicht mehr anzusehen. Manche kryptogene (ursächlich nicht bekannte) Leberzirrhose stammt von einer Fettleberhepatitis.

Einteilung

Zur Fettleber siehe hier.
Zur Steatosis hepatis siehe hier.
Zur Steatohepatitis siehe hier.


→ Über facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der Labor-App Blutwerte PRO!


Weiteres

 


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).