Fettstühle

Fettstühle zeigen eine mangelhafte Fettverdauung an. Sie können damit Hinweis geben auf eine Störung der an der Fettverdauung beteiligten Organe. Oft ist die Dünndarmpassage beschleunigt, so dass zu wenig Zeit für die Aufspaltung der Nahrungsfette und Resorption der Fettsäuren zur Verfügung steht. Dies kommt beispielsweise bei einer Enteritis, einer Sprue oder einem Kurzdarmsyndrom vor. Auch kann die Bauchspeicheldrüse bei einer chronischen Entzündung (chronische Pankreatitis) zu wenig Verdauungssäfte bilden, was sich in solchen Stuhlveränderungen auswirkt.

Verweise