FDA

Von Fachärzten verständlich geschrieben und wissenschaftlich überprüft

FDA bedeutet „Food and Drug Administration“. Es ist die zentrale, dem Gesundheitsministerium (Department of Health and Human Services) unterstellte Arzneimittelzulassungsbehörde der Vereinigten Staaten (USA). Sie nimmt Funktionen bezüglich Schutz und Förderung der öffentlichen Gesundheit wahr. Sie überwacht Nahrungs- und Genussmittelprodukte, Arzneimittel, Kosmetika, Veterinärprodukte, medizinische Geräte, gesundheitsschädliche Einflüsse der Umwelt (wie elektromagnetische Strahlung). Es beaufsichtigt die Durchsetzung von Gesetzen, die die Gesundheit betreffen. Ihm obliegt die Zulassung neuer Medikamente und Impfstoffe und die Überwachung der Sicherheit nach ihrer Zulassung. (Siehe hier.)