Heinzkörper

Heinzkörper sind zellwandnahe Einschlüsse roter Blutkörperchen, die einen oxidativen Stress anzeigen und von diagnostischer Bedeutung sind.

Heinzkörper können in Erythrozyten durch Spezialfärbungen im Differenzialblutbild sichtbar gemacht werden. Sie entstehen bei mangelhafter Fähigkeit der Erythrozyten reaktive Sauerstoffradikale (ROS) zu beseitigen und zeigen einen oxidativen Stress der Zellen an 1)Transfusion. 2018 Apr;58(4):840-841. doi: 10.1111/trf.14467. PMID: 29633322.. Das hoch effektive antioxidative System der roten Blutkörperchen, bestehend aus Catalase, Glutathion-Peroxidase (GPX) und Peroxiredoxin, verhindert normalerweise die Zellschädigung durch ROS, ist aber im Falle nachweisbarer Heizkörper nicht ausreichend wirksam.

Im Tierversuch kommt es zu einer ausgeprägten Anämie mit Heinzkörperbildung, wenn die Funktion des in Erythrozyten in hoher Konzentration vorkommenden antioxidativ wirkenden Peroxiredoxin 2 (Prx2) abnimmt. 2)Antioxid Redox Signal. 2008 Sep;10(9):1621-30

Heizkörper können sich durch den toxischen Einfluss von Medikamenten bilden. Unter den Medikamenten befinden sich Primaquin, Phenylhydrazin, Gentisinsäure, Kaliumchlorat und Ascorbinsäure. In vielen Fällen war die Heinzkörperbildung mit einer vermehrten Brüchikeit der Erythrozyten und eine Anämie verbunden. 3)Br J Clin Pharmacol. 1974 Jun;1(3):191-5. doi: 10.1111/j.1365-2125.1974.tb00235.x. PMID: 22454946; … Continue reading Bei dem früher bei der Colitis ulcerosa häufig verwendeten Sulfasalazin / Azulfidine war die Heinzkörperbildung ein Anlass für eine (meist schwierige) Therapieumstellung. 4)Digestion. 1978;17(6):503-8. doi: 10.1159/000198156. PMID: 30666. 5)Gastroenterologia. 1963;100:33-41. doi: 10.1159/000202343. PMID: 14050794.

Die Untersuchungen pflanzlicher sekundärer Pflanzenstoffe haben neue Erkenntnisse zum Schutz der Erythrozyten vor Oxidation erbracht. Extrakte von Pflanzen mit antioxidativen Inhaltsstoffen vermögen die Heinzkörperbildung zu verhindern. In einer Untersuchung mit Extrakten medizinisch wirksamer Thailändischer Pflanzen waren beispielsweise folgende Extrakte am wirksamsten: Terminalia citrina, Cassia timoriensis und Derris elliptica gefolgt von Anamirta cocculus und Oroxylum indicum. 6)Asian Pac J Cancer Prev. 2005 Oct-Dec;6(4):458-63

Verweise

 


→ Auf facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der
Labor-App Blutwerte PRO!


Autor der Seite ist Prof. Dr. Hans-Peter Buscher (siehe Impressum).


Literatur

Literatur
1 Transfusion. 2018 Apr;58(4):840-841. doi: 10.1111/trf.14467. PMID: 29633322.
2 Antioxid Redox Signal. 2008 Sep;10(9):1621-30
3 Br J Clin Pharmacol. 1974 Jun;1(3):191-5. doi: 10.1111/j.1365-2125.1974.tb00235.x. PMID: 22454946; PMCID: PMC1402558.
4 Digestion. 1978;17(6):503-8. doi: 10.1159/000198156. PMID: 30666.
5 Gastroenterologia. 1963;100:33-41. doi: 10.1159/000202343. PMID: 14050794.
6 Asian Pac J Cancer Prev. 2005 Oct-Dec;6(4):458-63