Leberenzyme

Alle Artikel sind von Fachärzten geschrieben und wissenschaftlich überprüft. Aussagen sind mit Referenzen belegt. Wir fördern das Verständnis wissenschaftlicher Aussagen!

Als Leberenzyme werden im klinischen Alltag die im Blut messbaren Enzyme bezeichnet, die eine Aussage zur Leber erlauben. Dazu gehören:

Die diagnostisch gebräuchlichsten Leberenzyme sind ALAT, ASAT, alkalische Phosphatase und gamma-GT. Sie werden häufig en bloc zur Leberdiagnostik und zur Verlaufskontrolle von Leberkrankheiten bestimmt. Häufig werden sie ergänzt durch die Cholinesterase und Bilirubin (siehe unter Leberwerte).


→ Über facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten!
→ Verstehen und verwalten Sie Ihre Laborwerte mit der Labor-App Blutwerte PRO!


Verweise