Alkoholische Leberzirrhose

Von Fachärzten verständlich geschrieben und wissenschaftlich überprüft

Die alkoholische Leberzirrhose ist das Endstadium einer alkoholischen Leberschädigung, die über eine chronische Entzündung der Leber, meist in Form einer alkoholischen Fettleberhepatitis (Steatohepatitis) zur Narbenleber (Leberzirrhose) geführt hat.

Verweise