Kategorie: Infektionskrankheiten

Bakterielle Ruhr

Die bakterielle Ruhr ist eine akute Kolitis, hervorgerufen durch Shigellen. Erreger Gram-negative, nicht mobile Bakterien, verwandt mit Escherichia coli. Es gibt 4 Spezies: S. dysenteriae, S. flexneri, S.
Mehr lesen

Nukleosid-Analoga

Nucleosid-Analoga werden zur Behandlung von Viruserkrankungen verwendet. Sie besitzten eine Struktur, die von natürlichen Nucleosiden abgeleitet ist. Zu ihnen gehören Abkömmlinge von Purinen (Adenosin und Guanosin) und von
Mehr lesen

HCV-HIV-Koinfektion

Eine HCV-HIV-Koinfektion kommt relativ häufig vor. Diese Tatsache hat für Diagnostik und Therapie jeder der beiden Erkrankungen große Bedeutung. Häufigkeit der Koinfektion Bei etwa 1/3 aller HIV-infizierten Patienten
Mehr lesen

Cholera

Die Cholera ist eine akute infektiöse Durchfallkrankheit, die in tropischen und subtropischen Ländern endemisch vorkommt. Sie ist durch den rasch einsetzenden Flüssigkeitsverlust und die „Austrocknung“ (Exsikkose) hochgradig lebensbedrohlich.
Mehr lesen

Hepatitis-B-Impfung

Die Hepatitis-B-Impfung dient dem Schutz gefährdeter Personengruppen und der Vorbeugung einer Ausbreitung der Leberentzündung durch HBV (Hepatitis-B-Virus) in der Bevölkerung. -> Vorbeugende Maßnahmen -> Hepatitis B-Hauptblatt Allgemeines Ziel
Mehr lesen