Mediastinitis

Definition

Entzündung des Mittelfellraums (Mediastinum) im Brustkorb

Ursachen

Ausgang der Entzündung

  • von der Speiseröhre (Ösophagus)
  • vom Trachealsystem
    • selten bei erheblicher Abwehrschwäche des Körpers
  • von Tumornekrosen (z. B. bei Ösophaguskarzinom)
  • von Lymphknoten des Mediastinums
  • von der oberen Thoraxapertur
    • z. B. absteigender Abszess vom Hals

Gelegentlich Folge eines interventionellen Eingriffs (Operation, Stenteinlage in Trachea oder Ösophagus, Sklerosierung oder Gummibandligatur von Ösophagusvarizen etc.) oder eines Traumas.

Klinische Bedeutung

Lebensgefährliche Verläufe. Sofortige Antibiose und ggf. operative Beseitigung der Ursache, Intensivtherapie.