Bouveret-Syndrom

Alle Artikel sind von Fachärzten geschrieben und wissenschaftlich überprüft. Aussagen sind mit Referenzen belegt. Wir fördern das Verständnis wissenschaftlicher Aussagen!

Definition

Verschluss des Pylorus durch einen aus den Gallenwegen penetrierten großen Gallenstein mit Magenentleerungsstörung

Diagnostik

  • Anamese: plözlich aufgetretenes Erbrechen, meist mit heftigen Oberbauchschmerzen verbunden
  • Gastroskopie: gefüllter Magen, okkludierter Pylorus (cave: Aspirationsgefahr)
  • CT zur weiteren Abklärung der Differentialdiagnosen des akuten Abdomens bzw. akuten Erbrechens

Therapie

  • endoskopische Befreiung des Pylorus
  • ggf. Operation

Verweise