Kategorie: Nierenkrankheiten

Genistein

Genistein ist eine biologisch hochaktive Substanz; es ist ein Isoflavon (ähnlich den Flavonoiden), das zu den pflanzlichen Polyphenolen gehört, besonders hoch in Soja vorkommt und
Read More

Soja

Soja (engl.: soy) ist ein pflanzliches Produkt aus der Sojabohne (Glycine max Linee, soybean), das inzwischen für die Welternährung unverzichtbar geworden ist. In Ostasiatischen Ländern
Read More

Akutes Nierenversagen

Das akute Nierenversagen (ANV, akute Niereninsuffizienz, akute Nierenschädigung) ist durch einen raschen Abfall der Nierenleistung gekennzeichnet, wobei die Nierenleistung sowohl die Ausscheidung von Flüssigkeit als
Read More

Alport-Syndrom

Als Alport Syndrom wird die Kombination von einer im Jugendlichenalter sich entwickelnden Schwerhörigkeit und einer progredienten Niereninsuffizienz bezeichnet. Zugrunde liegt eine genetische Störung der Kollagenbildung.
Read More

Niereninsuffizienz

Niereninsuffizienz bedeutet Nierenfunktionsstörung, also eine Störung der Ausscheidung von kompetentem Urin. Das Wichtigste Kurzgefasst Bei der Niereninsuffizienz ist die Entgiftungsfunktion der Nieren eingeschränkt. Dies macht
Read More

Erythrozyturie

Erythrozyturie bedeutet Ausscheidung roter Blutkörperchen (Erythrozyten) mit dem Urin. Es wird die nur mikroskopisch erkennbare Erythrozyturie von der makroskopisch durch Rotfärbung des Urins erkennbaren Hämaturie
Read More