Vitamine

Definition

Vitamine sind lebenswichtige organische Nahrungsbestandteile, die wegen ihres Einflusses auf den Körperstoffwechsel benötigt, jedoch vom Körper nicht selbst in ausreichendem Maße oder überhaupt nicht hergestellt werden können.

Informationen zu einzelnen Vitaminen

Weiteres

Vitaminmangelkrankheiten